Kostenloses telefonisches Erstgespräch!
030 856 13 77 20

Checkliste ordentliche Kündigung

Eine ordentliche Kündigung muss eine Vielzahl von arbeitsrechtlichen Schutzvorschriften und eine umfangreiche und zum Teil wenig übersichtliche arbeitsgerichtliche Rechtsprechung einhalten, um nicht rechtswidrig zu sein. Einen Überblick über den Ablauf der Prüfung einer ordentlichen Kündigung finden Sie in der nachfolgenden Darstellung. Sind einzelne Punkte aus der nachfolgenden Darstellung nicht eingehalten, wird die ordentliche Kündigung in der Regel unwirksam sein. Allerdings macht die nachfolgende Übersicht nicht eine genaue anwaltliche Prüfung Ihres besonderen Falles überflüssig, sondern soll nur eine Kurzdarstellung zur Ihrer Orientierung sein. Wie Sie sich am besten verhalten, wenn Sie eine ordentliche Kündigung erhalten haben oder eine Kündigung aussprechen wollen, finden Sie in den dortigen Kapiteln.

Ihre Experten für Arbeitsrecht:

Wenn Sie einen Termin vereinbaren möchten, rufen Sie uns gerne an unter der 030 856 13 77 20 oder schreiben Sie uns eine E-Mail über unser Kontaktformular.

Wir beraten & vertreten Sie in Berlin und bundesweit im Arbeitsrecht

Als erfahrene Rechtsanwälte für Arbeitsrecht beraten wir Sie bundesweit in allen rechtlichen Angelegenheiten.

Was zu beachten ist